Siloahrzeuge

Silofahrzeuge von L&F – Mut zu Neuem

Das Alleinstellungsmerkmal unserer Silofahrzeuge? Sie sind auffällig anders. Unkonventionell. Modern. Fortschrittlich. Technologische Spitzenklasse.  Völlig losgelöst von der Materie „Silofahrzeug“ war die Aufgabenstellung an unser technisches Büro: „Entwickelt ein Tankfahrzeug zum Transport von Holzpellets. Und gerne auch für andere rieselfähige Güter.“ Das Urteil unserer Kunden: „Bitte baugleich wie zuletzt geliefert.“

Neben der Technik stand im Entwicklungs-Lastenheft für unsere neuen Holzpellet-Silofahrzeuge vor allem das Design. Optisch wollten wir ein Fahrzeug, das aussieht wie ein Tankfahrzeug und dieselben baulichen Vorzüge bietet. Neben der Technik wurden unsere Silofahrzeuge zum Transport rieselfähiger Güter auch optisch ein absolutes Highlight:

  • geschlossene Übergänge,
  • glatte Behälteroberfläche ohne Sicken und Kanten,
  • niedrige Aufbauhöhe,
  • fließende Formen,
  • kompakte und formvollendete Bauweise

Der völlig neu entwickelte Druckbehälter ist ausgelegt für einen Betriebsüberdruck von 1,0 bar, wobei der optimale Ausbringdruck bei ca. 0,3 - 0,5 bar liegt. L&F-Holzpellet-Silofahrzeuge arbeiten mit einer hohen Luftförderleistung die es ermöglicht, dass sich unsere Fahrzeuge sprichwörtlich „um jedes Pellet einzeln kümmern“. 

Eine hohe Förderluftleistung am Fahrzeug setzt leistungsstarke Luftförderanlagen voraus, die meist auch eine starke Geräuschentwicklung mit sich bringen. Dieses Problem haben wir durch unser einzigartiges „Silent“-System nicht nur behoben, sondern den Geräuschpegel im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen um nochmals ca. 25 % reduzieren können. Hiervon wird nicht nur Ihr Fahrer begeistert sein, der in einer angenehmen Geräuschkulisse seine Arbeit verrichten kann, auch Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Unserem neu entwickelten „L&F-Silent-Niederdruckfördersystem“ ist es zu verdanken, dass die Staubentwicklung beim Austragen der Pellets auf ein Minimum reduziert wird. Je niedriger und gleichmäßiger der Ausbringdruck ist, desto hochwertiger ist die ausgeblasene Ware. Aus diesem Grund haben wir eine Ausbringdrucküberwachung entwickelt, die dem Kunden als Qualitätsnachweis für die angelieferten Pellets ein Protokoll des Abgabedrucks auf dem Lieferschein abdrucken kann. Mit unserer innovativen und bisher einzigartigen Entrestungsautomatik die über Restmengensensoren automatisch die Ausbringklappen der einzelnen Abteile schließt, vermeiden wir Druckstöße beim Entladen.

Die Ausbringklappenstellung kann über das ergonomisch optimal positionierte Multifunktionsbedienpaneel am Fahrzeugheck stufenlos elektro-pneumatisch reguliert und in Echtzeit auf einem LCD-Bildschirm neben dem Bedienpaneel kontrolliert werden. Die graphisch-visuelle Anzeige enthält sämtliche zur Abgabekontrolle notwendigen Fahrzeuginformationen und gewährleistet so ein sicheres sowie pelletschonendes Abgeben der Holzpellets. Die Ausbringung kann zudem über das im Sichtfeld des Bedieners montierte Schauglas in der Ausbringleitung beobachtet werden. So kann der Fahrer den Luftförderstrom und die Ausbringklappenstellung, wie auch den Behälterdruck individuell und sofort an die örtlichen Gegebenheiten anpassen und die Ausbringung qualitätsoptimiert kontrollieren und steuern. Innovativ ist nicht nur die grafische Darstellung aller relevanten Fahrzeuginformationen auf dem LCD-Bildschirm im Bedienschrank, auch die mitlaufende digitale Gewichtsanzeige in der Funkfernbedienung stellt einen wichtigen Sicherheitsaspekt bei der Abgabe von Pellets dar. Ständig in Echtzeit informiert, kann der Fahrer jederzeit optimal die Abgabe steuern und ggf. unverzüglich eingreifen.

Ihr Fahrer und Ihre Fahrzeuge sind für Ihr Unternehmen Aushängeschild und Visitenkarte zugleich. Unsere Zielsetzung bei der Entwicklung war daher Ihnen nicht nur einen für alle Beteiligten offensichtlichen technischen Vorsprung zu verschaffen, sondern zugleich ein werbewirksames Instrument an die Hand zu geben. Mit Holzpellet-Silofahrzeugen von Lindner & Fischer rüsten Sie Ihre Fahrer mit einem Werkzeug aus, das  

  1. optisch und technisch ein Highlight unter den Silofahrzeugen darstellt
  2. durch sein Bedienkonzept und die ergonomisch durchdachten Detaillösungen Ihrem Fahrer die Arbeit erleichtert
  3. dank seiner sicherheitstechnischen Einrichtungen Schäden vermeiden hilft und die Qualität der abgegebenen Ware aufrecht erhält
  4. einen durchweg positiven Gesamteindruck bei allen Beteiligten hinterlässt und über das gerne gesprochen wird.

 

Mit Silofahrzeugen von Lindner & Fischer machen Ihr Fahrzeug und Ihr Fahrer beim Kunden „eine gute Figur“ – Weiterempfehlungen garantiert!

Wir machen Energie mobil:
Lindner & Fischer… mit uns fahren Sie richtig!